Dienstag, 24. Dezember 2013

Das letzte Packerl hat seinen Besitzer erreicht :D

Elke hat mir gestern abend gemailt:
wir haben das Kwichtel-Paket von Charlotte, Robinson und Freitag ausgepackt :-D Leider hat sich mein Pitti überlegt, nicht dabei zu sein, der wollte lieber im Treppenaufgang abhängen :-( Nehmen wir es ihm nicht übel, er ist ja auch schon ein Senior und hat so seine Allüren :-) Aber dafür war Verräterchen, unsere 10 Jahre alte Omi, dabei :-) Die ist ein echt gutmütiges Schaf :-D 
Der Pitti hatte wohl schlechte Laune, ließ sich leider nicht begeistern als wir ihn im Hausflur trafen. Wir sind dann in meinen Keller, der Zuhause für zur Zeit drei meiner Straßenkatzen ist. Moritz, genannt Mori, ist mein liebster Straßenkater. Er wurde auch ausgesetzt, wie viele hier und ist der geborene Schmuser. Mori ist eigentlich kein Straßenkater mehr, mehr ein Kellerkater, denn er geht nicht wirklich viel raus :-) Mori hat wie wild mit dem Biber (Ist das ein Biber? ) gespielt. Der war kaum davon abzubringen :-) Wenn der Pitti eben nicht will, dann sollen sich die anderen über den tollen Paketinhalt freuen.

Ich habe mich sehr über die Kekse gefreut, das passt gerade sehr gut, denn die Kekse von Anja sind schon alle :-) Lange werden die Kekse wohl nicht mehr in der schönen roten Dose liegen :-) Die rote Kerze gefällt mir sehr gut, denn ich bin ein echter Kerzenfreund :-)  Ich habe zur Zeit eine kleine Grautiger-Katze im Keller, die ist noch nicht lange da - der werde ich die Spielzeuge und den Rascheltunnel auch noch zeigen. Pitti wird dann das leckere Futter von Schesir bekommen und die Leckerlies werden gerecht geteilt.

Ein dickes Dankeschön in die Schweiz zu Charlotte, Robinson und Freitag.
Ich hab Elke gefragt, warum Verräter Verräter heißt - der Schwarzweiße Kater - aber ich hab noch keine Antwort bekommen :(



















Und mit diesem letzten Packerl ist unsere Kwichtel-Aktion 2013 erfolgreich beendet! Mir hat es ganz ultraviel Spaß gemacht und ich danke allen, die so superdoll mitgemacht haben!!
Danke!
Fröhliche Weihnachten euch allen!

Kommentare:

  1. FRÖHLICHE WEIHNACHTEN und nächstes Jahr sind wir wieder alle dabei und vielleicht noch ein paar mehr :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. So schön!!! Pitti wird seine abweisende Haltung bestimmt nochmal überdenken, wenn er erstmal das Päckchen entdeckt hat... ;-)
    Das K(atz)wichteln war wirklich eine sehr schöne Idee! Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachtstage und habt euch eine schöne Zeit gemacht.

    Ganz liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Ute,

    die Geschichte um Verräterchen (so nenne ich sie immer, sie ist also eine Katze!) ist ziemlich lang. Du kannst sie vollständig auf dem Blog von Engel und Teufel bei den "Seiten" nachlesen.
    Seit ungefähr einem Monat hat sie nach so vielen Jahren ihre Scheu überwunden und kommt immer zu mir nach oben. Im Moment schläft sie auch nachts auf der Couch in der Wohnstube!!! Sie ist total verschmust und möchte dauernd gestreichelt werden. Jetzt nach so vielen Jahren bleibt sie endlich in geschlossenen Räumen, ohne zu schreien!!! Ich mag sie unheimlich gerne, sie ist mit ihren betagten Jahren einfach unsere Katzenomi! Anja ist auch ein echter Fan von Verräterchen!
    Pitti hat übrigens die leckere Dose von Schesir im Nu aufgeschleckert und wollte eigentlich noch mehr. Aber leider konnte ich ihm nicht mehr davon anbieten!
    Die Leckerlis sind von den Kellerkatzen verputzt worden.

    Habt ihr denn zu Weihnachten schöne Tage verlebt?
    Jetzt steht ja schon wieder Silvester vor der Tür. Die Zeit vergeht auch wie im Fluge!!!

    Liebe Grüße von

    Elke

    AntwortenLöschen