Donnerstag, 21. November 2013

Fertig zum Versand

Das Bartgesicht hat Post bekommen und uns den Karton überlassen :)

Riecht komisch!
Ach was! Sei doch nicht so...
(Da waren Lederstücke drin, kann schon sein, dass es komisch riecht...)


 Ist da noch was drin?


Ich seh nix, muss näher ran...


Ehhh?! Wo issn die jetzt hin?


Bist du da drin? Kommst du auch wieder raus?


Halloooo? Lass mich nicht allein, okay?


Haaaaaleyyyy? Wo bistn duuu?


Und wenn da ein Loch drinne is?


Menno... Ich muss ihr auf jeden Fall zeigen, dass hier Zuhause ist!


Wo die nur abgeblieben ist?


Katz, jetzt muss ich doch echt mal gucken gehen...


Ganz schön dunkel da drin!


Unheimlich...


Näää! Das is nix für mich, ich muss da wieder raus!


Soll die doch bleiben, wo der Pfeffer wächst...


Da bist du ja!!!
Was die sich immer in die Hosen kackt...


Kommentare:

  1. :lol: Cool :-D Linchen, wenn du größer und schwerer bist, kannst du dich oben drauf lassen und warten bis die Miezekuh drin rumjault :-D Ich würde dnan kommen und die Miezekuh retten.
    Schnurrer Engel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boaaaaah! Geht das bei euch zuhause so zu?! Maunz, Herrje!! :-o

      Löschen
  2. Hallo, kleine Haley,

    du bist ja ein mutiges kleines Katzenmädchen, alle Achtung. Ich staune, dass du solange in dem Karton geblieben bist.
    Das Paulinchen dagegen ist noch ein kleiner Angsthase! Sie hat Recht, im Karton ist sehr, sehr dunkel.
    Der Ratschlag von den Nussbaumhauskatzen ist wirklich "toll". Ich kann mich erinnern, dass sie das auch schon praktiziert haben.

    Liebe Grüße von

    Elke

    AntwortenLöschen