Montag, 22. Dezember 2014

Zwangsbaustellenpause

Hey ihr Lieben Leserinnen und Leser, Katzen und Kater! Mensch, wir sind ja völlig von den Socken, dass das Kwichteln dieses Jahr wieder eingeschlagen hat wie eine Bombe!  Da sind wir fast ein wenig traurig drüber, dass wir nicht so viel zeit hatten, wie ihr alle, uns ausgiebig den Vorbereitungen, der Durchführung und der Dokumentation zu widmen...
Aber Mama und Papa haben ja einen driftigen Grund... Ende Januar müssen wir schließlich aus der Wohnung draußen sein, haben sie gesagt, und bis dahin ist im neuen Zuhause noch einiges zu tun!!
Hier mal ein kleiner Schnappschuss von unserem neuen Wohnzimmer:


Im Erdgeschoss sind die Böden schon fertig. Mama will aber noch den Wassertest machen, sie traut dem Ganzen noch nicht so recht... Und dann müssen noch die Wände neu gestrichen werden und Sockelleisten fehlen noch, ganz zu schweigen vom den nackerten Zargen... Noch sooo viel zu tun!
Heute war aber erst mal Zwangspause angesagt, denn Papa's Papa wollte seine Schleifi zurück. Gut für uns!! Da war genug Zeit zum Kuscheln und zum Spielen! Ein Wunder, dass das Linchen an der neuen Federangel noch was dran gelassen hat, so wie die das Ding immer zerrupft!






Kommentare:

  1. Hallo, liebe Haley,

    schön, dass mal eine Zwangsbaustellenpause war.
    Somit können wir euch beiden süßen Miezen mal wieder
    bewundern. Linchen ist also ein Fan der neuen Federangel.
    Wenn es so richtig zur Sache geht, fliegen eben die Federn,
    das ist doch klar!!!
    Und du spielst nicht so gerne damit???

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Elke!

    Doooooch, ich spiele genauso gerne mit der Federangel. Aber das Linchen, das Dummchen (pssst) belagert mich dabei ständig! Die Klügere gibt halt eben nach und so komm ich nur in das Vergnügen, wenn die Mama mir das Linchen von der Backe hält. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Kuschelpause ist ja auch dringend notwendig :-D Ihr seht so süß aus :-D Wir drücken alle Pfötchen, dass die Dosies im Zeitplan liegen und ihr rechtzeitig umziehen könnt :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  4. Wir hoffen, dass alles gut geht, und dass ihr im Zeit umziehen könnt ! Frohe Feste ! Schnurren

    AntwortenLöschen