Samstag, 30. Juli 2016

Heute ist dann wohl Badetag...

Heute ist dann also wohl Badetag...


Ob das so beabsichtigt war? Also ich denke ja nicht... Hihi

Kommentare:

  1. Na, wenn sie da mal nicht einer gefährlichen Lage glücklich entkommen ist.
    Ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen und doch nachforschen wann, wo, wie und evtl. wer.
    Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel,
      Da wir quasi angrenzend an einen Löschwasserteich wohnen, an desüßen Ufer ganz wunderbare Weiden wachsen, ist meine Antwort auf diese Fragen folgende: an einem Vormittag, an dem sonst nix geboten ist, hinter dem Gartenzaun irgendwo am "Stamm" einer dieser Weiden, nach einem Vogel oder einem Schmetterling pfotelnd das Gleichgewicht verloren :) Ich kann das deswegen so leichtfertig sagen, weil ich dieses Spektakel im letzten Jahr einmal aus nächster Nähe erleben durfte und auch diesmal die Miez wie ein ganzes Güllefass gerochen hat ;)
      Keine Sorge! Unsere Nachbarschaft ist entweder Katzen- oder Hundebesitzer. Wasserspeier sind da überflüssig.
      Lieb, dass du dir Sorgen machst.

      Löschen
  2. Liebe Ute,
    da bin ich echt beruhigt und belustigt über Deinen Schreibstil.
    Und büdde, büdde: irgendwann einmal ein kleines Brautkleidbild? Ich glaube gar, Du hast es uns versprochen - oder haben wir damals nach dem Kauf desselben schon so dreist gefragt?
    Tschüß, liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, da muss die Sonne mithelfen - da reicht die Zungenbürste zum Trocknen auch nicht mehr :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  4. Au backa, was ist denn der kleinen Süßen da
    passiert? Das sieht aber sehr nass aus!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ohjeeee, wie gut, dass sie nur leicht mit Entengrütze paniert war. ;-)
    LG Frauke

    AntwortenLöschen