Samstag, 6. September 2014

Mädchensamstag

Mama und die Miezen müssen sich heute tagsüber gaaaaanz soll ausruhen. Denn am Abend ist Junggesellinnenabschied! Nein, nicht von Mama. Aber von einer Freundin. Und der Papa ist schon seit in der Früh unterwegs, den Bräutigam zu verabschieden... Wie der wohl nach Hause kommt?





Kommentare:

  1. Der Papa wird es sich bestimmt gut gehen lassen und mächtig
    den Junggesellenabschied feiern. Lasst euch also überraschen, wie
    er aussieht, wenn er nach Hause kommt!!!
    Und Mama feiert heute Abend Junggesellinnenabschied. Das wird sicherlich sehr lustig und spät werden. Ist doch klar, dass ihr euch
    da ausruhen müsst. Natürlich muss sich das süße Linchen wieder
    ganz doll beschmusen lassen. Und Haley schläft wohl schon vor, oder???
    Da kann ich der Mama ja nur ganz viel Spaß heute Abend wünschen!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Meine Lieben,

    wenn Euch dies vorgelesen wird, dann sind die Feiern schon laaaang vorbei, denn erst einmal mußten die Dosis wohl lange schlafen.
    Und Ihr, habt Ihr auch einen schönen Abend gehabt? Gab's Leckerlies? Ich hoffe 'mal sehr, denn Gutgehen soll es allen Familienmitgliedern gleichmäßig; finde ich.
    Schön gemütlich sieht es bei Euch immer aus.
    Freue mich sehr, Euch gefunden zu haben.

    Und, waren die Söckchen für den Anlaß zur Hochzeit?

    Schönes Wochenende
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Bärbel!
      Nein, dafür waren die Socken nicht :)

      Löschen
  3. Na da geht ja noch die Tüte Mücken ab :-D Wir sind mal gespannt, wie der Papa nach Hause kommt - müsst ihr unbedingt petzen :-) Ob die Mädels es auch krachen lassen? ;-)
    Eure Entspannungsbilder sind sehr schön - Linchen hat sich das ja richtig gut gehen lassen :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben!

    Ey, ich kann euch maunzen... Der Papa hats gerade noch geschafft, sich Augen "seinem Schaukelschiff" die Beisserchen zu putzen, bevor er hundemüde und recht betrunken um halb acht Uhr früh in die Federn gefallen ist :D
    Mama kam schon um halb vier nach Hause. Sie war Fahrer und hat uns also noch den Mitternachtssnack servieren können :) Katz sei Dank!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klasse, dass wenigstens einer von beiden Dosies die Futterdose aufmachen konnte :-D Die Männer haben es ja echt krachen lassen :-)
      Schnurrer Engel

      Löschen