Montag, 9. März 2015

Badetag?!

Katz eh, da ist was passiert, am Samstag! Mama hat im Garten das alte Laub vom vergangenen Herbst zusammen gerecht. Sie hat Haufen gebaut und die dann in einen Weidenkorb geklaubt. Und wenn der dann immer voll war, dann hat sie den Korb in den Komposter gekippt.

Ich hab mich derzeit im Garten umgesehen und mir den Weiher hinter dem Zaun etwas genauer angesehen. Da steht ein Baum, der über das Wasser ragt. Und dann ist es passiert: Mama hat den Korb wieder mal in den Komposter gekippt und hat dabei so viel Lärm gemacht, dass ich derart erschrocken bin, dass ich ins den kalten Weiher gestürzt bin. Hab da direkt raus paddeln müssen! Und dann?! Seht selbst:


Mama hat sich einfach ins Fäustchen gelacht, statt mir beim Putzen geholfen! Ganze zwei Stunden war ich damit beschäftigt, meinem Fell den alten Glanz wieder zu bringen... GRML!

Kommentare:

  1. Ach du meine Katze - Miezekuh, was hast du denn gemacht? Du darfst dich doch nicht so erschrecken! Wir sind keine Wassertiere!
    Aber echt gemein, dass dir deine Mama nicht geholfen hat *grummel* Zwei Stunden - ne harte Arbeit war das!
    Trostschnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Haley,

    ach herrje, du siehst ja aus wie ein begossener Pudel!!!
    Ich finde es auch nicht in Ordnung, dass deine Mama dir nicht
    geholfen hat. Erst macht sie so ein Lärm, dass du vor lauter
    Schreck in den Weiher fällst und dann lässt sie dich einfach im
    Stich!!!
    Da hast du ja ganz schön zu tun gehabt, wenn du zwei Stunden
    für die Fellpflege brauchtest. Ich hoffe ja, dass du jetzt einen
    großen Bogen um den Weiher machst!!! Das kann sonst ganz
    schön gefährlich werden!

    Liebe Grüße von
    Elke

    AntwortenLöschen